Mannheimer Druckwerkstätten in Gefahr


Besuch der Druckwerkstätten des BBK, Bezirksverbands Bildender Künstler, die seit 40 Jahren in der Alten Feuerwache Mannheim angesiedelt sind. Jetzt droht ihnen die Kündigung, weil die Alte Feuerwache Eigenbedarf angemeldet hat und ihre Räume erweitern will.


Die zweitgrößten Druckwerkstätten Deutschlands - Drucktechnik ist immerhin UNESCO Weltkulturerbe - sind in Gefahr, mit Wissen und aktivem Mittun des Kulturbürgermeisters Michael Grötsch, der jetzt dringend eine Lösung finden muss!


Als Stadträtin und Mitglied im Kulturausschuss der Stadt Mannheim und als Künstlerin kann ich nur unterstreichen: die Mannheimer Druckwerkstätten müssen bestehen bleiben! Ich werde unterstützen, wo immer möglich.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen